Autofasten 2022

7 Wochen umsteigen!

Zur Startseite

Spendenprojekt

Klimaschutz-Projekt

Der Hammer Förderverein „Watoto wa jua - Kinder der Sonne e.V.“ engagiert sich seit 2008 ehrenamtlich in afrikanischen Ländern südlich der Sahara. Der aus Westtünnen stammende Mathis Biermann ist hier insbesondere im Bereich Brunnenbau aktiv und hat bereits mehrere Projekte in Uganda und Kamerun realisiert. Der durch den Klimawandel verschärften Wasserknappheit soll so ein Stück weit entgegen-gewirkt werden. Für das nächste Projekt sammelt er aktuell Spenden - es geht wieder um den Zugang zu sauberem Wasser in der krisengebeutelten anglophonen Region Kameruns.

Spendenkonto

Kreiskirchenkasse

IBAN: DE 67 3506 0190 2007 7200 28

Verwendungszweck: Autofasten 2022

bzw. HHSt. 0310 030 02 2200

Eine Aktion des Ev. Kirchenkreises Hamm e.V. und dem FUgE

www.kirchenkreis-hamm.de www.fuge-hamm.de

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei

www.sparkasse-hamm.de www.hamm.de nrw.vcd.org/der-vcd-in-nrw/hamm/ www.humanitas-hamm.de www.adfc.de



Gefastete Strecke Bus/Bahn

83.940 Kilometer

Gefastete Strecke Fahrrad/zu Fuß

184.087 Kilometer